Scroll to Top
Sammlung durchsuchen
Salomon Kleiner, Prospect S.r Hochfürstl. Durchl. Prinzens Eugeny von Savoyen pp. Garten und darzu gehörigen Gebäuden, sambt andern angränzenden Gärten und Häusser, 1731, Radierung, Plattenmaße: 43,5 x 39,5 cm, Belvedere, Wien, Inv.-Nr. BB_1012-005

Salomon Kleiner: Das Belvedere

Der von Prinz Eugen in Auftrag gegebene, und zwischen 1731 und 1740 veröffentlichte, Architekturprospekt des Salomon Kleiner steht in einer langen Tradition der graphischen Repräsentation architektonischer Macht. Ausgehend von den Zeichnungen Kleiners, waren verschiedene Künstler für die technische Umsetzung verantwortlich. Die Titelblätter wurden als Kupferstiche angefertigt, während es sich bei den übrigen Tafeln um Radierungen handelt. Die Ansichtsreihe ist in zehn Teile untergliedert und stellt Übersichtspläne, Innenräume, Aufrisse, Tor- und Nebengebäude, Tier- und Küchengarten, das Brunnenhaus, die Kaskaden, Fontänen und Bosketts des großen Gartens sowie die Haupträume der Sommerresidenz des Schlosses Belvedere dar. Einen Zusatz bilden zwei Kapitel, aus zwölf Blättern bestehend, auf denen die exotischen Tiere des Prinzen Eugens dargestellt sind.