Belvedere Museum Wien - Highlights der Sammlungzum Inhalt springen
Sammlung durchsuchen

Illustration zu Gustav Meyrink, Der Golem

Verlag Jugend und Volk 1950
Datierung: 1950

Künstler/in: Marc Adrian (1930 Wien – 2008 Wien)

Objektart:Zeichnung
Material/Technik: Bleistift und Tusche auf Papier; 3 Blatt auf Papier kaschiert
Maße:
30,5 x 21,5 cm
Signatur: Bez. und dat. auf der gemeinsamen Papierunterlage rechts unten: 3 Illustrationen: "Café" / Verlag "Jugend +Volk" (1950) marc adrian 12/12—50
Inventarnummer: 10047a
Standort: Derzeit nicht in der Schausammlung
Credit Line: Schenkung Sammlung Dieter und Gertraud Bogner
Inventarzugang: 2010 Schenkung Dieter und Gertraud Bogner, Wien
Beschreibung

Szene aus Gustav Meyrinks Erzählung `Der Golem´: In einer Kammer des Nachbarhauses findet Pernath eine Falltür und gerät in ein vergittertes „Zimmer ohne Zugang“, das er nach den Beschreibungen als Behausung des Golems erkennt. Ein Tarockspiel fesselt seine Aufmerksamkeit, vor allem die erste Karte, der Pagat. Er kann sich daran erinnern, diese Karte vor vielen Jahren selbst gemalt zu haben. Plötzlich glaubt er sich selbst in der Zimmerecke gegenüber sitzen zu sehen.

Stöbern & Flanieren

Werke von: Marc Adrian (1930 Wien – 2008 Wien)
Objektart:Zeichnung
Bildorganisation: