Belvedere Museum Wien - Highlights der Sammlungzum Inhalt springen
Sammlung durchsuchen

Stöbern & Flanieren

Stöbern & Flanieren

Mit der Option des „Stöberns“ öffnet sich das Digitale Belvedere dem Konzept des Informationsflaneurs, das einem virtuellen Museumsbesucher über die klassischen Suchfunktionen hinaus auch ein freieres persönliches Manövrieren bietet. Für die hier zusammengetragenen Motivgruppen – die von Zeit zu Zeit wechseln – nutzt das Belvedere Iconclass, ein multilinguales und international gebräuchliches System zur strukturierten Erfassung und Erschließung von Bildinhalten, das der Niederländer Henri van de Waal (1910–1972) entwickelt hat und das heute vom Rijksbureau voor Kunsthistorische Documentatie in Den Haag betreut wird.

Gebärden und Gebaren